Archiv

Archiv für Beiträge


TSA-Info 03-2020

Tanzsportabteilung(TSA )
im Niendorfer TSV

c/o Gerhard Thomas
leitung@ntsv-tanzen.de
www.ntsv-tanzen.de 040-551 08 55,
0152 0538 7863
Hamburg-Niendorf, 16.03.2020

TSA-Info Nr. 03 / 2020 für die Tanzsportabteilung (TSA) im NTSV … nur noch Corona, oder was?

Hallo, liebe TSA-ler,
ich hoffe, dass ihr alle ok seid und ihr es schafft, euch den Spaß am Leben zu erhalten, auch wenn euch vieles fehlt, was eurem Leben bisher einen Sinn gegeben hat, wie zum Beispiel das Tanzen, … oder nicht?

Wir müssen zusammenhalten, auch wenn wir nicht zusammen kommen können! Ich freue mich über jede Aktion eines jeden Einzelnen, die dazu führt, dass wir uns nicht verlieren, weder als Einzelpersonen noch als Gruppen. Gemeinsam klönen, eine der Lieblingstätigkeiten von Tänzer*innen /Paaren vor nach und auch während des Trainings, muss jetzt halt anders laufen. Wofür haben wir Internet und Telefone? Bitte nutzt die internen Whats App-Gruppen und das gute alte Telefon (darf auch ein Smartphone sein) und haltet Kontakt untereinander und helft euch bitte!

Der NTSV hält auf seinem Youtube-Kanal für alle Mitglieder „Fitness-Videos“ bereit unter www.niendorfer-tsv.de . Analog dazu können unsere Paare die vielen Filmchen nutzen, die im Training aufgenommen wurden und die Tänze nachtanzen. Annika und Dirk haben bereits weitere Tanzsequenzen zum Üben in ihre Gruppen gegeben. Für Line Dance gibt es außerdem viele Übungsvideos im Netz. Zugegebener Maßen stehen einem beim alleine Üben nicht nur die Möbel im Weg, sondern oft auch der „innere Schweinehund“!

Als TSA müssen wir selbstverständlich die allgemeingültigen Vorgaben beachten und auch Vereins- bzw. Sportpolitische Vorgaben. Gestern tagte der „erweiterte Vorstand“(Bem.: alle Abteilungsleiter) in einer Videositzung und tauschte sich über den Umgang mit dieser ungewöhnlichen Situation aus. Anfang nächster Woche bekommen die Abteilungen dann weitergehende Verhaltensregeln an die Hand, die mit dem Hamburger Sportbund (HSB) und der Politik abgestimmt sind und von den Abteilungen dann umgesetzt werden sollen. Unter www.ntsv-tanzen.de werden sie eingestellt. Da gemeinsames Tanzen im „realen Raum“ untersagt ist, haben die LD-Trainer letzten Mittwoch in einer Telefonkonferenz Möglichkeiten zum „Tanzen im „virtuellen Raum“ erörtert. Jochen hat von zwei vielversprechenden Versuchen berichtet. Über eine Telefon-/Video-Konferenzschaltung mit seinen Tänzer*innen konnte er tanzen und kommunizieren. Es wäre super, wenn andere Gruppen ähnliches machen würden. Es gibt kostenlose Programme mit denen man so etwas gestalten kann, die aber oft zeitlich begrenzt sind. Bei einem größeren Zeitrahmen, wie z.B. beim Programm „Zoom“, kosten sie etwas. Viele unserer Tänzer*innen sind technikaffiner als wir in der Leitung oder der eine oder andere Trainer. Es wäre super, wenn von Euch, den Mitgliedern, die Initiative ausgehen würde, zur angestammten Trainingszeit eine entsprechende Aktion in eurer Gruppe zu organisieren. Als TSA sind wir selbstverständlich bereit, vertretbare Kosten zu übernehmen und wären für weitere positive Aktionen sehr dankbar! Sprecht bitte mit euren Trainern, Iris und Katrin.

Vorerst bedanke ich mich für eure Aufmerksamkeit. Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung! Ganz herzliche Grüße und bleibt gesund!

Gerhard


TSA-Info 02 / 2020

Info Nr. 02 / 2020 für die Tanzsportabteilung (TSA) im NTSV

Liebe „TSA-ler“,   

ich bin davon überzeugt, dass Ihr alle bestens über die aktuelle Corona-Lage informiert seid, deshalb hier nur die Auswirkungen der angeordneten Maßnahmen für den TSA-Bereich:

– Kein Training bis ??   Wir informieren, wenn wir wieder dürfen! Gemäß den aktuellen Verfügungen ist der Sportbetrieb bis zum 30.04.2020 eingestellt!

– Die Aktionen zum 50-jährigen Jubiläum (Ehemaligentreffen und Tanzfest) finden                                nicht statt. Wenn möglich, holen wir die Feiern in der 2. Jahreshälfte nach.

– Der „Verkaufsoffene Sonntag“ am 05.04.2020 fällt aus und damit die LD-Auftritte!

– Die Mitgliederversammlung am 26.04.2020 sagen wir hiermit ab. Die Amtszeit der TSA-Leitung verlängert sich damit bis zur nächsten Versammlung, die wir für den 07.06.2020 planen. Einen Abteilungsleiter-Nachfolger benötigen wir weiterhin. Das Angebot an alle Interessierten, an der nächsten Sitzung der TSA-Leitung teil zu nehmen gilt ebenfalls weiterhin (Termin: ?)!

– Für die Sommerferien (25.6. – 05.08.) planen wir ein „Sommerferienprogramm“. Termine folgen.

            Weitere positive Nachrichten:

Paartanz: Einen herzlichen Glückwunsch an Sarah und Karl Prager, die am 7./8.3.2020 beim Michel-Pokal eine blitzsaubere Turnierpremiere hingelegt haben und neben sehr guten Platzierungen in der HGR II D sogar den Michel-Pokal geholt haben! Ebenfalls Glückwunsch und Dank an die Trainer*innen Annika, Dirk und Malte! Weitere Info auf der HP.

Line Dance: Katrin und Jochen haben am 12.03.2020  in einer 1-stündigen Livesendung bei Radio TIEDE die Niendörp Liners und Line Dance hervorragend präsentiert! Herzlichen Glückwunsch und herzlichen Dank! Weitere Info auf der HP.

Herzliche Grüße an alle und bitte, bleibt gesund!

Gerhard


Niendörp Liners im Radio

Am 12. März 2020  sind die Niendörp Liners,Live in der  Radiosendung “Dance First” bei Radio TIDE sein.von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr 

 Radio TIDE 96.0

Frequenzen: FM 96.0 MHz Kabel 95,45 MHz und DAB+

oder über www.tidenet.de


Bauernmarkt & Weinfest auf dem Tibarg am 28.09.19

…mit den Niendörp Liners

Wie in den vergangenen Jahren haben die Niendörp Liners auch in diesem Jahr die Gelegenheit zwei Stunden lang, d.h. von 13 bis 15 Uhr die Besucher des Bauernmarktes mit ihrer Musik und passenden Tänzen zu unterhalten.

Hier ein paar Fotos von der Veranstaltung. Die Niendörp Liners hatten wie in den letzten Jahren viel Glück mit dem Wetter. Trotz Regenprognose durften wir bei Sonnenschein tanzen. Sowohl die Zuschauer wie auch die anwesenden Line Dancer hatten viel Spaß.

05.10.2019 E.S.


100 Jahre NTSV Line Dance am 21.06.2019

Die Niendörp Liners luden ein und 175 Gäste kamen und feierten gemeinsam den 100.Geburtstag des Niendorfer TSV.

Unter der Leitung von Katrin Feindt hatten viele fleißige Hände für ein stimmungsvolles Ambiente gesorgt. DJ Henry, ein in der Line Dance Szene angesagter DJ (www.dj-country-henry.de), sorgte für die erforderliche stimmungsfördernde Musik und führte einen Workshop durch.

Die von ihren Trainern Carola und Andreas Holst, Elisabeth Schneider und Hans-Joachim Lorenzen bestens trainierten Niendörp Liners und ihre Gäste brachten den exzellenten Tanzsaal zum Schwingen. Um Mitternacht endete diese bisher größte Line Dance Fete der Niendörp Liners und alle gingen müde und zufrieden nach Hause.

Herzlichen Dank an alle Akteure und Unterstützer, die dazu beigetragen haben, diesen schönen Abend zu gestalten!

Anbei erste Bilder, weitere folgen demnächst!


TSA-Info für die „Tanzfete“ der Niendörp Liners am 21.06.2019


Ich freue mich über die zahlreichen Anmeldungen. Momentan sind es ca. 75 Niendörp Liners und 150 Gäste.

 Vorab einige Hinweise zu dieser und anderen Veranstaltungen in der Tennishalle:

Wir, die TSA, organisieren die obige Fete  am Freitag, dem 21.6.2019 und am Donnerstag, dem 20.6.2019 für die Tanzpaare ein“ Geburtstagstanzen“.  Neben der jeweiligen Programmgestaltung sorgen wir für die Einlasskontrollen, Garderobenbesetzung und Tischdeko an diesen Abenden.

Die Tennishalle wird von den NTSV-Abteilungen an 6 Abenden und einigen Nachmittagen genutzt.  Der NTSV hat für die Umrüstung der Tennishalle (Teppichboden, Laminat-Tanzboden 20 x 15 Meter, Equipment für Beleuchtung und Musik, Garderobe,…) und für die Bewirtung eine externe Agentur verpflichtet. Das war erforderlich, weil die anfallenden Vorbereitungsarbeiten alleine mit dem Personal der Geschäftsstelle und mit ehrenamtlichen Helfern aus den NTSV-Abteilungen nicht zu bewältigen sind!

Weitere Details:

    – die Biertischgarnituren (bis zu 8 Pers/BTG)werden geschmückt, Gruppenschilder werden aufgestellt

      – eine Garderobe mit Marken wird von den Abteilungen betrieben. Rucksäcke o.ä. bitte dort abgeben

      – Eintritt ist für die Niendörp Liners frei, Essen und Getränke gegen Bezahlung

      – Getränke (kalt/heiß, mit/ohne Alkohol) werden in der Halle ausgeschenkt

      – kleine Speisen (ofenfrische Brezel, Flammkuchen, Pizzen, Piccolinis) und frisches Popcorn sind erhältlich.

Die Paartänzer unterstützen die Feier am Freitag mit Personal in der Garderobe und am Einlass. Im Gegenzug unterstützen bitte die Niendörp Liners die Veranstaltung der Tanzpaare am Donnerstag, dem 20.06. Dazu benötige ich noch drei Personen für die durchgängige Besetzung der Garderobe (1x 18 – 20 Uhr, 2x 20 – 23 Uhr). Bitte direkt bei mir melden! Stand heute können wir am Donnerstag etwa 140 Personen erwarten.

Am Samstag, dem 22.06.2019, findet die „Große Abschlussparty“ des NTSV für seine Mitglieder statt. Diese Veranstaltung wird von einer NTSV-Arbeitsgruppe und der Eventagentur organisiert. Ein DJ sorgt für einen stimmungsvollen Partyabend. Hinweise zur Kartenbestellung für diese und andere Veranstaltungen findet ihr auf www.niendorfer-tsv.de . Ich freue mich darauf, euch auch auf weiteren NTSV-Veranstaltungen zu sehen!

Herzliche Grüße!

gez. Gerhard