Info Nr. 04-15 für die Tanzsportabteilung (TSA) im NTSV


Hamburg-Niendorf, 22.12.2015

Info Nr. 04-2015 für die Tanzsportabteilung (TSA) im NTSV

LiebeTanzpaare,

liebe Niendörp Liners,
zum Jahresende bedanke ich mich im Namen der gesamten Abteilungsleitung bei allen Mitgliedern, Trainerinnen und Trainern für ihre Treue und ihr Engagement in unserer Tanzsportabteilung. In beiden Bereichen, Paartanz und Line Dance, gab es einige Highlights wie Feiern und Auftritte, zu deren Gelingen sehr viele Mitglieder beigetragen haben. Durch Klicken auf unsere neu gestaltete Homepage www.ntsv-tanzen.de lassen sich viele Aktionen noch einmal in Erinnerung rufen. Das neue Jahr hält gleich zu Beginn einen ganz wichtigen Termin für uns bereit. Kurz nach dem Trainingsstart (Montag, 4.1.2016) gibt es am Dienstag, den 12.01.2016 eine „Außerordentliche Mitgliederversammlung“ des Niendorfer TSV. Der NTSV- Vorstand wird alle anwesenden Mitglieder darüber abstimmen lassen, ob das vom Gesamtvorstand geplante Projekt „Sportzentrum Bondenwald“ umgesetzt werden soll. Auf der neu gestalteten Sportplatzanlage Bondenwald sollen ein Funktionsgebäude mit Umkleiden im Erdgeschoss und Geschäftsstellenräumen im Obergeschoss sowie eine „Gymnastik-/Kleinfeldsporthalle“ errichtet werden. Warum ist dieser Termin für uns, die TSA, wichtig? Bekanntermaßen leiden wir seit Jahren unter der hohen Zahl von Ausfallstunden, die aufs Jahr gerechnet mehr als ein Drittel der uns zugewiesenen Stunden betragen. Durch Verlegungen in andere, leider auch nicht ständig verfügbare Aulen und Zusammenlegungen der Gruppen kann der Trainingsbetrieb mit sehr viel Organisationsaufwand gerade noch aufrecht erhalten werden. Unter den jetzigen räumlichen Voraussetzungen ist es aber leider nicht möglich, neue Gruppen anzubieten, die wir jedoch mittelfristig zum Erhalt unserer Abteilung benötigen! Eine vereinseigene Halle würde im gesamten Verein die „Hallensituation“ verbessern und auch wir davon profitieren! Die intensiven Gespräche mit der Geschäftsführung lassen sich zu folgendem Ergebnis zusammenfassen: Keine neue Halle bedeutet langfristig die Beibehaltung der derzeitigen unbefriedigenden Situation! Es gibt auch Projektgegner, die keinen direkten oder indirekten Nutzen dieser Investitionen für ihre eigene Abteilung sehen. Nur eine Mehrheit für das Projekt führt zum Hallenbau und damit mittelfristig für unsere Abteilung zu einer Verbesserung im Trainingsbetrieb!

Bitte helft durch zahlreiches Erscheinen mit und unterstützt das Projekt! Details zum Projekt findet ihr auf der Homepage des Niendorfer TSV www.niendorfer-tsv.de unter “Einladung zur Mitgliederversammlung“. Ebenso könnt ihr Euch bei Fragen an mich wenden.

Die Versammlung findet am Dienstag, den 12. Januar 2016 um 19:30 Uhr in der Aula der Grundschule Sachsenweg, Sachsenweg 74, statt.

Wir brauchen Eure Unterstützung!

Terminvorschau 2016, bitte vormerken!

Mo., 04.01.2016 Trainingsstart 2016
Di., 12.01.2016 19:30 Uhr “Außerordentliche Mitgliederversammlung“
So., 24.01.2016 Tanztee im Lokstedter Holt, 14:00-16:00 Uhr mit Annika und Dirk
So., 21.02.2016 Tanztee im Lokstedter Holt, 14:00-16:00 Uhr mit Annika und Dirk
So., 28.02. 2016 Abnahme Deutsches Tanz Sport Abzeichen, Lokstedter Holt, ab 11:00 Uhr
So., 03.04.2016 Tanztee und Mitgliederversammlung der TSA im Lokstedter Holt
Sa., 23.04. 2016 Frühlingsfest
Weitere Termine, wie Discofox, Line Dance Fete, Turnierbeteiligungen und Terminänderungen werden wir auf unserer Homepage www.ntsv-tanzen.de bekannt geben.

Ich wünsche Euch und euren Angehörigen ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr!

Gerhard Thomas
08.01.2016: Nachtrag: Die neuen Discofox Termine stehen fest!